vangard

vangard, inspiriert vom französischen „avantgarde“, macht den eigenen Namen zum Programm. vangard ist eine ambitionierte Kanzlei für eine ambitionierte Zeit: gegründet von führenden Köpfen des Arbeitsrechts, ausgestattet mit juristischer Exzellenz und Erfahrung, bereit für neue Denkweisen. Die Arbeitsrechtsboutique erarbeitet innovative Strategien für ihre Mandanten in ganz Deutschland und weltweit.

Kunst

vangard zeigt Nachwuchskunst von Joséphine Sagna und Lukas Siemoneit. Joséphine Sagna beschäftigt sich vor allem mit dem weiblichen Körper – anstelle von Model-Typen stehen starke Frauen, die nicht unbedingt dem westlichen Schönheitsideal entsprechen. Inspirationsquelle sind oft Bilder der Selbstdarstellung aus dem sozialen Netzwerk Instagram – Elemente aus einem vergänglichen Medium werden damit in die traditionelle Malerei transferiert. Die Porträts und Landschaften von Lukas Siemoneit enthalten häufig kompositorische Zitate der alten Meister wie Caravaggio oder Manet. Gesichter und Schauplätze bleiben jedoch verwischt oder verschwommen. Diese neu interpretierten Malereien beschäftigen sich im Gegensatz zu ihren klassischen Gegenstücken mit psychischer Entwicklung und der Identitätssuche in einer neuen Welt.

Adresse

vangard
Neuer Wall 43
20354 Hamburg

www.vangard.de

Interview