vangard

vangard ist eine ambitionierte Kanzlei für eine ambitionierte Zeit. Ihre progressiven Denkansätze sind das Ergebnis juristischer Exzellenz, gepaart mit langjähriger Erfahrung und dem Blick fürs Wesentliche. Inspiriert vom französischen „avantgarde“ machen sie den eigenen Namen zum Programm und beraten ihre Mandanten in ganz Deutschland und weit darüber hinaus.

Kunst

vangard zeigt Nachwuchskunst von Clara Lotta Dittmer und Claudia Mächler.

Ein wesentliches Sujet in der Malerei von Clara Lotta Dittmer sind Menschen in ihrer Umgebung – Porträts und Alltagsszenen vermischt mit Utopien, Brüchen und Fantasien. Musik und Architektur sind wichtige Inspirationsquellen für sie, um eine Komposition „zum Klingen“ zu bringen sowie urbane „Stimmungsräume“ entstehen zu lassen.

Film Clara Lotta Dittmer - entstanden während der Künstlerresidenz in Espronceda Center for Art & Culture, Barcelona 2019, (c) Tuike Souza:  

Auch bei Claudia Mächler ist der Mensch das zentrale Thema, in seiner Ganzheit oder als Porträt, meist ebenfalls mit Raumbezug. Wichtig ist ihr, dass die Malerei ein Eigenleben entwickelt, auf das sie reagieren kann – in diesem Prozess variiert sie mit Acryl- und Ölfarben und setzt pastosen Farbauftrag in Kontrast zu lasierenden Flächen ein.

Führung

Sa, 23.11.: 12:00, 14:00
So, 24.11.: 12:30, 14:00

Zugang nur mit Anmeldung

Besichtigung

Sa, 23.11.: 12:00-16:30
So, 24.11.: 12:00-15:30

Zugang ohne Voranmeldung

Adresse

vangard
Neuer Wall 43
20354 Hamburg

www.vangard.de

Interview


Buchen